HäuFiGe Fragestellungen

Kurzes F.A.Q.

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und eine Immobilie ist für die meisten Menschen die größte Investition in ihrem Leben, die daher gut vorbereitet sein will. Sie bietet Sicherheit und die Möglichkeit, ein Stück Heimat zu schaffen. Doch Immobilienbesitz kann auch belasten und ist mit vielen Fragen und Herausforderungen verbunden, mit denen man sich besser vor dem Erwerb oder dem Tätigen von Investitionen auseinandersetzen sollte, um Kosten zu sparen und Fehler so gut es geht zu vermeiden.

Nachstehend sind häufige Fragen von Kaufinteressenten, Haus- oder Wohnungseigentümern sowie von Verkäufern von Immobilien angeführt. Ich gebe Ihnen eine Anleitung, wie Sie den Wert Ihrer Immobilie erhalten können, unnötige (verlorene) Investitionen vermeiden und dafür sinnvolle tätigen können.

Auch erörtere ich mit Ihnen die aktuelle Marktlage für Ihr jeweiliges Vorhaben oder was Sie z. B. bei der Vermietung oder der Miete ihrer Immobilie beachten sollten.

Hier eine kleine Auswahl an häufigen Fragestellungen:

  • Wieviel ist meine Immobilie heute wert?
  • Was bedeutet die Energiewende für meine Wohnung/mein Haus?
  • Wie wirken sich die gestiegenen Finanzierungskosten auf den Wert meiner Immobilie aus?
  • Welche Förderungen gibt es für „grüne“ Sanierungen?
  • Wie viel Eigenkapital benötige ich?
  • Was bedeutet die KIM Verordnung?
    Lohnt es sich mit dem Ankauf zu warten?
  • Soll ich kaufen oder mieten?
  • Werden die Immobilienpreise wieder fallen?
  • Welche Steuern fallen beim Verkauf einer Immobilie an?
  • Worauf muss ich beim Kauf achten?
  • Auf welche Faktoren muss ich bei der Vermietung einer Wohnung achten?
  • Wer zahlt die Makler-Provision? Was bedeutet das Bestellerprinzip für den Mieter?
  • Welche Tipps gibt es für eine erfolgreiche Preisverhandlung?

Nehmen Sie Kontakt auf

Wenn Sie sich in den F.A.Q. wiedersehen oder ein ähnliches Anliegen haben, zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen.